Skip to main content

Ätherische Öle

Ätherische Öle sind ein Gemisch aus verschiedenen, ineinander löslichen, organischen Stoffen. Sie sind fettlöslich sowie wasserunlöslich und stammen aus natürlichen Quellen, oder werden synthetisch durch Wasserdampfdestillation hergestellt. Ätherische Öle werden in den Bättern von Pflanzen gebildet und dienen dazu, Insekten zur Bestäubung anzulocken oder Schädlinge abzuwehren.

In einigen frei verkäuflichen Arzneimitteln sind ätherische Öle, wie z. B. Eukalyptus oder Mentol zur Schleimlösung, enthalten. Sie werden aber auch in der Aromatherapie, der Kosmetikindustrie und bei der Nahrungszubereitung eingesetzt.

Ätherische Öle dringen meist über die Schleimhäute in den Körper ein. Sie üben durch ihre wohlrichenden Düfte eine anregende, beruhigende und harmonisierende Wirkung auf uns aus.

Anzeigen / Partner

    Anzeigen / Partner