Skip to main content

Kiatsu

Mit dem Begriff Kiatsu wird eine Akupressurtechnik benannt, die von dem Japaner Tohei Sensei entwickelt wurde und dies während seines Militärdienstes im zweiten Weltkrieg. Die Behandlungsmethode ist der des Shiatsu sehr ähnlich und arbeitet mit sanftem Druck von Fingern, Daumen und Handflächen. Ziel dieser Behandlungsmethode ist das Lösen von Energieblockaden und der Abbau von Erschöpfungszuständen. Zusätzlich kommen beim Kiatsu noch spezielle Atem- und Entspannungstechniken zum Einsatz.

Anzeigen / Partner

    Anzeigen / Partner