Skip to main content

Sodbrennen

Bei Sodbrennen entsteht ein brennender oder drückender Schmerz im Bereich des Brustbeins. Die Krankheit ist besonders bei Menschen die das 40 Lebensjahr überschritten haben sehr weit verbreitet. Jeder zweite in dieser Altersgruppe leidet hin und wieder an Sodbrennen. Sodbrennen ist auf Magensäure zurückzuführen, die in die Speiseröhre zurückfließt und dort Reizungen der Schleimhaut hervorruft. Sodbrennen ist in der Regel harmlos, es kann sich in chronischen Fällen jedoch zu Geschwüren und sogar bis hin zum Speiseröhrenkrebs weiterentwickeln.

Anzeigen / Partner

    Anzeigen / Partner