Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Husten

Husten

Husten

Husten (lat. Tussis) ist  das explosionsartige Auspressen von Atemluft durch die verengte Stimmritze, der durch einen Hustenreflex ausgelöst wird. Dies geschieht mit einer Geschwindigkeit von bis zu 480 km/h. Durch diesen Schutzreflex werden Fremdkörper wie Schleim oder Staub abgehustet, um die Atemwege zu reinigen.

Die Ursache kann in einer Erkrankung  liegen. Aber auch durch Verschlucken von Nahrung kann ein Hustenreflex ausgelöst werden.

 

 

 

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

Zurück zur Übersicht