Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Salmonellen

Salmonellen

Salmonellen sind Bakterien, die in tierischen Lebensmitteln vorkommen, zum Beispiel in tiefgefrorenem Geflügel, Hackfleisch und in Eiprodukten wie zum Beispiel Nudeln. Eine Infektion mit Salmonellen kann zu einer schweren Erkrankung führen, häufigstes Symptom ist Durchfall. Die Infektion wird durch den Verzehr von Speisen ausgelöst, die Salmonellen enthalten oder die nicht hygienisch zubereitet wurden. Salmonellen werden durch Hitze abgetötet, daher soll man zum Beispiel nur durchgegartes Geflügel essen.

Zurück zur Übersicht