Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Askese, mentale

Askese, mentale

Bei der mentalen Askese (mlat. mentalis = geistig) sollen, durch den Entzug der Gedankenflut, die Gedanken beherrscht werden. Dadurch werden unerwünschte Gedanken langsam schwächer, bis sie schließlich ganz verschwinden. Mentale Askese bedeutet aber auch, nur positive Gedanken zu denken, um das geistige Wachstum zu fördern.

 

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

Zurück zur Übersicht