Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Danarium

Danarium

Danarium

Bei einem Danarium handelt es sich um ein Dampfbad, in dem Temperaturen zwischen 45° C und 65° C sowie eine Luftfeuchtigkeit von 60 Prozent herrschen. Die Luft wird mit duftenden Kräuter-Aromen angereichert und ist ebenso wie die Bio-Sauna oder das Sanarium besonders kreislaufschonend. Besonders geeignet ist das Danarium für die Menschen, die große Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit nur sehr schlecht vertragen.

 

 

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

Zurück zur Übersicht