Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Bandscheibe

Bandscheibe

Bandscheibe

Die Bandscheibe (lat. discus intervertebralis) ist eine aus, einem äußeren, faser­knorpe­ligen Ring und einem in­neren, unter großem Druck stehenden, weichen Gallert­kern bestehende, flexible Verbindung zwischen zwei benachbarten Wirbelkörpern, die drei bis sieben Millimeter dick sind und einen Wasseranteil von 80 bis 85 Prozent aufweisen.

 

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

Zurück zur Übersicht