Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Drüse

Drüse

Drüse

Eine Drüse (lat. glandula) ist ein geschlossener Zellverband, der von einer Membran umhüllt ist, Wirkstoffe (Hormone, Sekrete) herstellt und diese auschüttet. Drüsen sind im ganzen Körper verteilt.

 

 

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

Zurück zur Übersicht