Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Purging

Purging

Purging (engl. to purge = säubern, reinigen) ist eine Variante der Essstörung Anorexia nervosa, bei der der Patient Abführ- oder Entwässerungsmittel sowie Appetitzügler missbraucht, um sein Gewicht übermäßig zu reduzieren oder eine Zunahme zu verhindern. Auch das iduzierte Erbrechen nach dem Essen gehört dazu. Durch den ständigen Verzicht auf ausreichend Nahrungsmittel können auch Heißhungerattacken auftreten, bei denen es nach Essanfällen, bei denen auch kalorienreiche Nahrungsmittel, die sonst strikt gemieden werden, verzehrt werden, zum Erbrechen kommt.

Zurück zur Übersicht