Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Bindegewebe, spinozelluläres

Bindegewebe, spinozelluläres

Spinozelluläres Bindegewebe

Spinozelluläres Bindegewebe ist faserarm und zellreich. Das aus epithelartig dicht gelagerten, spindelförmigen Fibrozyten bestehende Bindegewebe bildet ein fischzugähnliches Muster, dient der Folikelbildung in den Eiestöcken und findet sich auch in der Gebärmutterschleimhaut wieder. Es bildet die innere Bindegewebsschicht der Theca folliculi.

 

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

 

Zurück zur Übersicht