Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Fadenpilz

Fadenpilz

Fadenpilz

Fadenpilz ist eine ungenaue und veraltete Bezeichnung für Pilze, deren Zellen eine fadenförmige  Struktur  aufweisen und sich verzweigen können. Sie verfügen jeweils über einen Zellkern. Fadenpilze können Infektionen der Haut verursachen.

Diese Parasiten nutzen Keratin als Kohlenstoffquelle, bevorzugen ein wames, feuchtes Klima  und pflanzen sich sexuell oder asexuell fort.

Fadenpilze befallen den menschlichen Körper am häufigsten.

 

 

 

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

Zurück zur Übersicht