Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Lungenkreislauf

Lungenkreislauf

Lungenkreislauf

Der Lungenkreislauf, auch kleiner Blutkreislauf genannt, ist der Teil des Blutkreislaufs, der das sauerstoffarme und mit Kohlendyoxid (CO2) belastete Blut vom rechten Vorhof durch die Segelklappe, die sich zwischen rechtem Vorhof und rechter Herzkammer befindet, in die rechte Herzkammer transportiert. Hier wird es in die Lungenschlagader gepumpt. Von dort gelangt es über die Lungenaterien bis zu den Kapillaren, die die über einhundert Millionen Lungenbläschen wie ein Netz überziehen. Hier findet der Gasaustausch statt.

Jetzt gelangt das von den Lungenbläschen mit Sauerstoff (O) angereicherte Blut über die Lungenvenen zum linken Vorhof und schließlich durch die Mitralklappe, die sich zwischen linken Vorhof und linker Herzkammer befindet, zur linken Herzkammer, wo der Körperkreislauf beginnt.

 

 

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

 

Zurück zur Übersicht