Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Schambeinast

Schambeinast

Der Schambeinast (lat. ramus ossis pubis) ist der große Knochenfortsatz des Schambeins. Er besteht aus einem oberen, der mit dem Darmbein verbunden ist, und dem unteren Schambeinast, der mit dem Sitzbein verbunden ist. Beide Schambeinäste bilden den Schambeinwinkel und sind Teil des Hüftgelenks.

Zurück zur Übersicht