Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Darmbein

Darmbein

Darmbein

Das aus einem platten Knochen bestehende, schaufelartig zur Darmbeinschaufel verbreiterte Darmbein (lat. Os ilium) wird auch als Beckenschaufel bezeichnet und bildet den größten Teil des Hüftbeins. Es ist Ansatz- und Ursprungsort vieler Bänder und Muskeln. Ihr innerer Rand, der in in den großen vorderen Darmbeinstachel ausläuft, wird als Beckenkamm oder Darmbeinkamm bezeichnet.

 

 

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

Zurück zur Übersicht