Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Acetylcholin

Acetylcholin

Acetylcholin

Der Neurotransmitter Acetylcholin (lat. acetum = Essig und gr. cholos = Galle), kurz ACh, der sowohl im peripheren als auch im zentralen Nervensystem vorkommt, ist ein Ester der Essigsäure und des Aminoalkohols Cholin. Die quartäre Ammoniumverbindung steuert unter anderem die Erregungsübertragung von Nervenimpulsen auf Muskelfasern und beeinflusst somit sämtliche Bewegungsabläufe.

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

Zurück zur Übersicht