Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Protein

Protein

Ein Protein (gr. proteion = an erster Stelle) ist ein Makromolekül, das aus Kohlenstoff, Sauerstoff, Schwefel, Stickstoff und Wasserstoff besteht. Es wird in der Umgangssprache auch als Eiweiß bezeichnet, darf aber nicht mit Hühnereiweiß verwechselt werden.

Proteine sind neben Fetten und Kohlenhydraten der dritte Hauptnährstoff. Sie liefern dem Körper wichtige Aminosäuren, ohne die der Mensch nicht überleben könnte, da sie an vielen Prozessen im Körper beteiligt sind.

Zurück zur Übersicht