Sie sind hier: Gesundheit-Regional.de » Glossary » Exanthem

Exanthem

Exanthem

Ein Exanthem (agr. exanthema = aufgeblüht) ist ein lokal begrenzter oder ausbreitend bis flächig auftretender, gleichförmiger Hautausschlag, der meistens bei infektiösen Allgemeinerkrankungen auftritt, aber auch durch eine Arzneimittelunverträglichkeit oder eine Allergie hervorgerufen werden kann. Er verläuft meistens dynamisch, manchmal aber auch schubweise.

An diesen Symptomen ist der Hautausschlag erkennbar:

  • Bläschen
  • Juckreiz
  • Rötung
  • Schuppen
  • Schwellung
  • Quaddeln

Der Ausschlag kann mit Medikamenten in Form von Tabletten oder Salben, auch in Verbindung mit Umschlägen, behandelt werden.

 

 

 

 

Autor:

Links:

www.gesunheit-regional.de

Zurück zur Übersicht